« | Home | »

Schutz und DesignEntgegen herkömmlichen Gitterrosten sind Lichtschachtabdeckungen eine wirksame Hilfe gegen Schmutz sowie

von admin | 11. April 2018

Entgegen herkömmlichen Gitterrosten sind Lichtschachtabdeckungen eine wirksame Hilfe gegen Schmutz sowie den unterschiedlichsten Tieren von Insekten bis hin zu Mäusen oder gar Ratten.

Einfache Art der Abdeckung

Die abdeckung lichtschacht, wie man sie etwa unter http://www.finecover.de finden kann, gehören zu den einfachsten Arten der Lichtschachtabdeckungen. Die Abdeckung Lichtschacht wird einfach auf das vorhandene Gitterrost aufgelegt. Die Montage ist somit auch für unversierte Handwerker ein Kinderspiel. Auf dem Gitterrost aufgelegt, verhindert die Abdeckung Lichtschacht, das sich Laub, Steine oder ähnliches im Lichtschacht ansammelt. Zudem bietet die Abdeckung Lichtschatz einen wirksamen Schutz gegen kleine Tiere wie Insekten, Spinnen oder Käfer wie auch gegen größere Tiere wie Mäuse oder Ratten. Befestigt werden sie direkt am Gitterrost mit Hilfe von vier Schrauben.

Schutz und Design

Die Lichtschachtabdeckungen bieten nicht nur perfekten Schutz sondern auch ein edles Aussehen. Gefertigt werden sie mit einem Rahmen aus Aluminium, einem Fiberglasnetz oder einem Edelstahlblech. Die Aluminiumrahmen weisen eine hohe Stabilität auf und ist extrem witterungsbeständig und kratzfest. An den Ecken weisen sie Verstärkungen auf. Die Gewebe aus Fiberglasnetz oder Edelstahl sind sehr feinmaschig gefertigt, so dass auch kleinste Tiere wie Insekten keine Chance haben. Die Abdeckung Lichtschacht ist nicht nur lichtdurchlässig sondern auch luftdurchlässig. Die Lichtschachtabdeckungen gleichen kleine Unebenheiten aus und leisten eine lückenlose Abdichtung. Erreicht wird dies mit Hilfe von Bürstendichtungen, mit denen alle vier Seiten der Lichtschachtabdeckungen versehen sind.

Der Link zur Webseite:
https://finecover.de

Topics: sonstiges Technik | Keine Kommentare »

Kommentarfunktion ist deaktiviert.